Lehrberufe

Assistenten und Assistentinnen Gesundheit und Soziales (AGS) begleiten Menschen verschiedenen Alters, die im Alltag auf Unterstützung angewiesen sind.

Weitere Informationen zum Berufsbild  finden sich hier.

Lernorte:

Fachmänner und Fachfrauen Betriebsunterhalt pflegen und reinigen Gebäude und deren Umgebung. Sie überwachen die Haustechnik, führen Reparaturen aus, kümmern sich um Grünanlagen, warten Maschinen und entsorgen Abfälle.

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Lernorte:

Fachfrauen und Fachmänner Gesundheit (FaGe) pflegen und betreuen kranke oder betagte Menschen. In Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens übernehmen sie Aufgaben in Bereichen wie Pflege, Ernährung und Administration.

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Lernorte:

Fachleute Hauswirtschaft arbeiten in Heimen, Spitälern, Hotels und Gastronomiebetrieben. Dort organisieren und erledigen sie hauswirtschaftliche Tätigkeiten. Sie sorgen für das Wohlbefinden der Menschen, die in ihrem Betrieb ein- und ausgehen. 

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Fachpersonen Information und Dokumentation arbeiten in Bibliotheken, Dokumentationsstellen und Archiven. Sie befassen sich mit dem Auswählen, Erschliessen, Aufbewahren, Erhalten und Vermitteln von Medien und Information.

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Forstwarte und Forstwartinnen erledigen sämtliche im Wald anfallenden Arbeiten. Sie fällen Bäume und pflegen den Jungwald, Hecken und Biotope. Zudem erstellen sie Hangsicherungen, Bach- und Lawinenverbauungen und warten die Waldwege. 

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Geomatiker/innen vermessen Grundstücke, Gebäude und ganze Landstriche. Sie analysieren die erhobenen Daten und setzen sie am Computer in Pläne, Karten und Dokumente um. Je nach Ausbildungsschwerpunkt unterscheidet sich ihr Einsatzgebiet.

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Die Arbeit von Gärtnern und Gärtnerinnen EFZ unterscheidet sich je nach Fachrichtung. Im Garten- und Landschaftsbau gestalten und bepflanzen Gärtner/innen Park-, Sport- und Gartenanlagen. In den anderen Fachrichtungen vermehren und produzieren sie Zierpflanzen, Stauden oder Bäume. 

Gärtner und Gärtnerinnen EBA bauen und pflegen Gärten und Grünanlagen. Sie produzieren Blumen, Sträucher und Bäume in Gewächshäusern und im Freien. 

Weitere Informationen zum Berufsbild Gärtner EFZ finden sich hier.

Weitere Informationen zum Berufsbild Gärtner EBA finden sich hier.

Lernorte:

Hotelfachleute übernehmen vielseitige Aufgaben in Hotels: Sie halten Gästezimmer und Aufenthaltsräume sauber und arbeiten in der Wäscheversorgung. Beim Frühstück und bei Banketten betreuen sie die Gäste, und an der Rezeption unterstützen sie die Mitarbeitenden.

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Lernorte:

ICT-Fachleute installieren und konfigurieren ICT-Benutzerendgeräte, stellen deren Betrieb in Netzinfrastrukturen sicher und unterstützen Benutzerinnen und Benutzer in der Anwendung von ICT-Mitteln. Sie arbeiten in einem Dienstleistungs-, Industrie- oder Gewerbebetrieb oder in einer öffentlichen Verwaltung. 

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Informatikerinnen und Informatiker EFZ entwickeln, realisieren, installieren, testen, betreiben und unterhalten Informatiklösungen. Je nach Fachrichtung ihrer Ausbildung unterscheidet sich ihr Aufgabengebiet.

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Lernorte:

Köche und Köchinnen arbeiten in der Küche von Gastronomiebetrieben. Sie nehmen Lebensmittel entgegen, bereiten warme und kalte Speisen zu und richten sie dekorativ an. Ausserdem sorgen sie für einen reibungslosen Arbeitsablauf zwischen dem Küchen- und Servicepersonal.

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Lernorte:

Laboranten und Laborantinnen arbeiten in der Forschung, Entwicklung, Produktion, Kontrolle oder in der Diagnostik. Sie planen Versuche, führen diese durch, überwachen deren Verlauf und werten die Ergebnisse aus. Es gibt folgende Fachrichtungen: Biologie, Chemie, Farbe und Lack oder Textil. 

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Netzelektriker und Netzelektrikerinnen bauen und unterhalten Anlagen für den Transport und die Verteilung elektrischer Energie, für Kommunikationsnetze und für elektrisch betriebene öffentliche Verkehrsmittel.

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Lernorte:

Obstfachmänner und Obstfachfrauen bewirtschaften grosse Obst- und Beerenanlagen. Sie pflegen die Bäume und Sträucher, beobachten die Natur und schützen die Ernte vor Kälte und Witterung. Sind die Früchte reif, ernten, lagern und verkaufen sie diese.

Weitere Informationen zum Berufsbild finden sich hier.

Unterhaltspraktiker/innen reinigen und warten Gebäude und halten die Umgebung in Ordnung. Sie pflegen Grünflächen, erledigen Unterhaltsarbeiten und übernehmen kleinere Reparaturen. 

Weitere Informationen zum Berufsbild  finden sich hier.

Lernorte:

Passend zum Thema

Lehrberufe Ausbildung