Änderung der kantonalen Geldspielgesetzgebung

Änderung der kantonalen Geldspielgesetzgebung

Das DJS, DFS und das DEK haben die Vorlage zur Änderung der kantonalen Geldspielgesetzgebung gemeinsam erarbeitet. Der VTG wurde vom Departement für Erziehung zur Stellungnahme mit Frist bis 15.06.2019 eingeladen.

Der VTG Vorstand hat an der Sitzung vom 25. April 2019 beschlossen auf eine Stellungnahme zur Änderung der kantonalen Geldspielgesetzgebung zu verzichten.